45 Jahre Erziehungsberatung im Landkreis Northeim

„Eine Investition in die Zukunft“

„Wenn ein Mitarbeiter der Erziehungsberatung nur ein Kind in einem Jahr vor einem langandauernden Heimaufenthalt bewahrt, hat er – alle Konsequenzen eingerechnet – die Kosten für den eigenen Arbeitsplatz schon fast eingespart.“ (Der Landkreis Northeim stellt sich vor, Bildband von 1980, Seite 95)

Meldung vom 22.12.2021Letzte Aktualisierung: 13.01.2022
zurück