Forderung: Bund und Land müssen ÖPNV-Rettungsschirm umsetzen

Unklare Perspektiven für die Landkreise Northeim, Göttingen und Holzminden

In einem gemeinsamen Schreiben an Verkehrsminister Althusmann haben die Landräte aus Göttingen, Northeim und Holzminden Handlungsbedarf hinsichtlich der finanziellen Leistungsfähigkeit des ÖPNV angemeldet.

Meldung vom 27.04.2020
zurück