Landkreis Northeim will Elternbeiträge für die Kindertagespflege erstatten

Geldleistungen an Tagespflegepersonen sollen fortgezahlt werden

Kindertagespflege ist derzeit untersagt. Vor diesem Hintergrund wird Landrätin Astrid Klinkert-Kittel dem Kreisausschuss vorschlagen, die Elternbeiträge für die Kindertagespflege zu erstatten.

Meldung vom 24.04.2020Letzte Aktualisierung: 29.04.2020
zurück