Landkreis startet aufsuchende Beratung

Landrätin Astrid Klinkert-Kittel möchte besser über Unterstützungsangebote informieren

„Gegen Armut hilft Geld“ – mit diesem Titel ist der aktuelle Armutsbericht des Paritätischen überschrieben. Im Armutsbericht wird aufgezeigt, dass die Gruppe der Rentner*innen und Pensionär*innen mit Abstand am stärksten von dem Risiko der Armut betroffen ist. Die Entwicklung macht auch vor dem Landkreis Northeim nicht halt. Zahlen bei der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung oder der Anteil älterer Menschen beim Wohngeld steigen konstant.

Meldung vom 11.06.2021
zurück