Landrätin schlägt Erhöhung der institutionellen Förderung vor

Förderung der Tafelläden im Landkreis Northeim

Die fünf im Kreisgebiet vorhandenen Tafelläden erhalten aktuell jeweils bis zu 5.000 Euro je Kalenderjahr vom Landkreis Northeim. Bereits diese Unterstützung geht auf einen Vorschlag von Landrätin Astrid Klinkert-Kittel aus dem Jahr 2019 zurück.

Meldung vom 11.06.2021
zurück