Vorträge über Depressionen und Hochsensibilität bei der Kreisvolkshochschule

Drei Veranstaltungen im Februar

Das Thema Depressionen geht alle an, weil sehr viele Menschen im Laufe ihres Lebens daran erkranken. Die Kreisvolkshochschule Northeim (KVHS) setzt deshalb ihre Vortragsreihe dazu fort.

Meldung vom 12.02.2020Letzte Aktualisierung: 13.02.2020
zurück