Migration und Integration gesendet am 11.01.2021

Sondernewsletter des Landkreises Northeim zu Migration und Integration

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,
 
die Beschäftigten des Landkreises Northeim erhalten täglich zahlreiche Informationen zu den Themen Migration und Integration aus unserer Region und darüber hinaus. Wir möchten diese wichtigen Hinweise mit unserem Newsletter an Sie als engagierte und interessierte Menschen weitergeben.

Ihre Kreisverwaltung

 

***

Onlinebefragung rund um Migration

Wie gelingt es, die neu aus dem Ausland ankommenden oder schutzsuchenden Menschen zu integrieren? Welcher Integrationsbedarf besteht bei schon länger hier lebenden Menschen mit Migrationshintergrund?

Dies zu klären, ist auch für den Landkreis Northeim eine wichtige Aufgabe. Damit dies gelingen kann, erarbeitet der Fachbereich 23 – Migration und Integration derzeit ein Integrationskonzept.

Dieses Konzept soll alle Menschen mit Migrationshintergrund in den Fokus nehmen – Geflüchtete, Arbeitsmigrant*innen, längst angekommene und erwachsene Kinder von Migrant*innen und viele mehr. Aber auch haupt- und ehrenamtlich Tätige und die interessierte Öffentlichkeit. Es soll ein Konzept werden, das nicht für die Schublade geschrieben wird, sondern echte Maßnahmen enthält, die gemeinsam mit all diesen Menschen basierend auf ihren Bedürfnissen entwickelt wurden.

Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung.

Ab heute bis Sonntag, 31.01.21, führen wir eine Onlinebefragung durch. Zur Teilnahme eingeladen sind Menschen mit Migrationshintergrund sowie haupt- und ehrenamtlich Tätige, die mit eben diesen arbeiten.

Der Fragebogen steht auf Deutsch, Deutsch in leichter Sprache und Englisch zur Verfügung. Die Beantwortung dauert ca. 30 Minuten.

Bitte nutzen Sie diese Gelegenheit, sich von Beginn an in den Prozess einzubringen. Bitte informieren Sie auch weitere Menschen, die zu einer der Zielgruppen gehören könnten, über diese Möglichkeit.

Die Ergebnisse werden allen für den weiteren Prozess (mit weiteren Beteiligungsmöglichkeiten) zur Verfügung gestellt, damit wir eine gemeinsame Gesprächsbasis haben.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Weitere Informationen und zum Fragebogen: https://www.landkreis-northeim.de/integrationskonzept

 




zurück