Jugendzahnärztlicher Dienst

Allgemeine Informationen

Die zahnärztlichen Dienste fördern mit zielgruppenspezifischen und altersgerechten Programmen die Motivation von Kindern und Jugendlichen zu gesundheitsförderlichem Verhalten hinsichtlich der Mundgesundheit. Um möglichst viele Kinder zu erreichen, werden die Prophylaxemaßnahmen in Tageseinrichtungen für Kinder und Schulen durchgeführt. Eine zahnärztliche Untersuchung wird dort ebenfalls angeboten

Aufgabengebiete

  • Verhütung von Zahnerkrankungen (Gruppenprophylaxe) gemäß § 21 Sozialgesetzbuch - Fünftes Buch (SGB V)
  • Zahnärztliche Untersuchungen in Tageseinrichtungen für Kinder und Schulen
  • Beratung von Multiplikatoren
  • Beratung von der Eltern
zurück